Anlagenmechaniker/-in

Die Ausbildung

Anlagenmechaniker sind gewiefte Tüftler und immer da im Einsatz, wo komplexe Technik gebraucht wird. Hier beschäftigen sie sich mit der Fertigung und Montage von Apparaten in der Produktion, vor allem in den Bereichen Verfahrenstechnik, Nahrungsmitteltechnik, Energietechnik und Versorgungstechnik. Wartung und Reparaturarbeiten sind bei ihnen ebenfalls in sicheren Händen.

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Lippe zu Detmold

Berufsfeld Handwerk/Technik
Ausbildungsdauer
  • 3 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 650-930
  • 2. Jahr: 666-930
  • 3. Jahr: 736-1060
  • 4. Jahr: 773-1120
Eigenschaften für den Beruf
  • Belastbarkeit
  • Handwerkliches Geschick
Erforderlicher Schulabschluss Realschule