Brunnenbauer/-in

Die Ausbildung

Die Ausbildung baut auf die zweijährige Ausbildung zum/zur Tiefbaufacharbeiter/-in auf.

Brunnenbauer/-innen bauen Brunnen und andere Anlagen zur Erschließung und Nutzbarmachung von Grundwasser. Auch für Grundwasserabsenkungen, z.B. bei der Gründung von Bauwerken, werden sie eingesetzt.

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Berufsfeld Bauwesen
Ausbildungsdauer
  • 3 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 610-690
  • 2. Jahr: 840-1060
  • 3. Jahr: 1060-1340
Eigenschaften für den Beruf
  • Handwerkliches Geschick
Erforderlicher Schulabschluss Hauptschule