Das Ausbildungsportal für Ostwestfalen-Lippe
vom WESTFALEN-BLATT

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste

Die Ausbildung

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste beschaffen, erschließen und vermitteln Medien und Informationen. Durch systematische Aufbewahrung und Archivierung behalten sie immer den Überblick. Für ihre Tätigkeiten setzen sie elektronische und konventionelle Informations- und
Kommunikationssysteme ein. Ausgebildet wird in privaten und öffentlichen Archiven, Bibliotheken, Informations- und Dokumentationsstellen und in Bildagenturen.

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Berufsfeld Medien
Ausbildungsdauer
  • 3 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 850
  • 2. Jahr: 900
  • 3. Jahr: 950
Eigenschaften für den Beruf
  • Selbständigkeit
Erforderlicher Schulabschluss Hauptschule

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum
Stellenangebote | Alle Jobs | Alle Orte | Alle Jobs nach Stadt