Das Ausbildungsportal für Ostwestfalen-Lippe
vom WESTFALEN-BLATT

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w)

Die Ausbildung

Die Steuerung kommunaler oder industrieller Kläranlagen übernehmen künftig die Fachkräfte für Abwassertechnik. Sie sind dabei entweder an Leit- und Steuerständen, an Klärbecken im Freigelände oder im Labor tätig, um die mechanische, biologische und chemische Abwasserreinigung zu überwachen. Dazu sind fundierte verfahrens- und elektrotechnische Kenntnisse erforderlich. Messungen und analytische Bestimmungen werden selbständig durchgeführt, wie auch Wartungs- und Reparaturarbeiten an Pumpen, Becken und Rohrleitungen. Dieser Beruf ist einer der vier neueren in der Umwelttechnik, die alle gemeinsame Kernqualifikationen aufweisen.

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Lippe zu Detmold

Berufsfeld Umwelt
Ausbildungsdauer
  • 3 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 850
  • 2. Jahr: 900
  • 3. Jahr: 950
Eigenschaften für den Beruf
  • Selbständigkeit
  • Naturliebe
Erforderlicher Schulabschluss Realschule

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum
Stellenangebote | Alle Jobs | Alle Orte | Alle Jobs nach Stadt