Das Ausbildungsportal für Ostwestfalen-Lippe
vom WESTFALEN-BLATT

Fachkraft im Gastgewerbe (m/w)

Die Ausbildung

Das Zauberwort in der Gastronomie lautet “wohl fühlen”. Gäste erwarten zu Recht zuvorkommenden Service, gute Qualität in jeder Hinsicht und hinter den Kulissen einen reibungslosen, professionellen Ablauf. Dafür sind die Fachgehilfen zuständig. Sie sind die guten Geister in Gastronomiebetrieben und können im Service des Restaurants, in der Bar oder am Büfett im Einsatz sein. Auch Zimmerservice, Wäschepflege und Lagerhaltung gehören zu ihren Aufgabenfeldern. Mit einem zusätzlichen dritten Ausbildungsjahr können Fachgehilfen den Berufsabschluss Restaurantfachmann/-frau erreichen (weitere Informationen siehe dort).

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Lippe zu Detmold

Berufsfeld Gastronomie
Ausbildungsdauer
  • 2 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 430-690
  • 2. Jahr: 510-780
Eigenschaften für den Beruf
  • Belastbarkeit
  • Teamfähig
Erforderlicher Schulabschluss Hauptschule

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum
Stellenangebote | Alle Jobs | Alle Orte | Alle Jobs nach Stadt