Das Ausbildungsportal für Ostwestfalen-Lippe
vom WESTFALEN-BLATT

Kraftfahrzeugmechatroniker/-in

Die Ausbildung

Kraftfahrzeugmechatroniker und -mechatronikerinnen  warten Personenkraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Vor allem prüfen sie fahrzeugtechnische Systeme und führen die entsprechenden Reparaturen aus.  Sie müssen komplexe Fahrzeugsysteme verstehen und systematisch Fehler und Störungen beheben.  Immer neue Fahrzeugmodelle mit Hybridtechnologien und neuesten elektronischen Systemen erfordern  in diesem Bereich IT-Kompetenzen.  Die Ausrichtung des Berufsbildes erfolgt derzeit in vier Richtungen (Schwerpunkte)

• Personenkraftwagentechnik

• Nutzfahrzeugtechnik

• Motorradtechnik

• Fahrzeugkommunikationstechnik

Ausgebildet wird von Fahrzeugherstellern und Servicebetrieben sowie Unternehmen mit eigenem Fuhrpark. Neben fachspezifischen Qualifikationen sind auch kommunikative Erfordernisse im Berufsbild enthalten.

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Lippe zu Detmold

Berufsfeld Handwerk/Technik
Ausbildungsdauer
  • 4 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 520-730
  • 2. Jahr: 550-790
  • 3. Jahr: 620-880
  • 4. Jahr: 670-930
Eigenschaften für den Beruf
  • Belastbarkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähig
  • Selbständigkeit
Erforderlicher Schulabschluss Realschule

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum
Stellenangebote | Alle Jobs | Alle Orte | Alle Jobs nach Stadt