Das Ausbildungsportal für Ostwestfalen-Lippe
vom WESTFALEN-BLATT

Medienkaufmann/-frau Digital und Print

Die Ausbildung

Medienkaufleute Digital und Print arbeiten in Verlagen und Medienhäusern in den Bereichen Marketing, Verkauf, Vertrieb, Programmplanung, Programmentwicklung sowie in der Herstellung und Produktion. Von der Beobachtung der Medienmärkte über die Mitwirkung an der Produkt- und Programmplanung sowie der Entwicklung von Marketingkonzepten bis hin zum Verkauf von Digital- und Printprodukten über die rechtlichen Aspekte und der kaufmännischen Steuerung ist das Berufsprofil. Die Modernisierung des Ausbildungsberufes Verlagskaufmann/-frau zeigt die Nähe auf den komplexen Medienbereich mit einer Digitalisierung von Verlagsprodukten. Die Prozessorientierung in allen Bereichen kann in unterschiedlichen Produkten erfolgen. Verbunden damit ist verstärkte Kundenorientierung, Teamarbeit und Projektmanagement. Die bisherigen Schwerpunkte der Ausbildung entfallen damit.

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Lippe zu Detmold

Berufsfeld Medien
Ausbildungsdauer
  • 2-3 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 620-880
  • 2. Jahr: 730-930
  • 3. Jahr: 820-980
Eigenschaften für den Beruf
  • Kreativität
  • Teamfähig
  • Selbständigkeit
Erforderlicher Schulabschluss Abitur

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum
Stellenangebote | Alle Jobs | Alle Orte | Alle Jobs nach Stadt