Das Ausbildungsportal für Ostwestfalen-Lippe
vom WESTFALEN-BLATT

Pharmakant/in

Die Ausbildung

Als Pharmakant/in ist man in der Produktion von Arzneimitteln tätig. Zu den Aufgaben zählt hauptsächlich die Regelung der Fertigungsprozesse. Sie bedienen und pflegen die Laborgeräte und die stationären Einrichtungen. Auch verschiedene Lösungen, Suspensionen, Emulsionen und Extrakte werden gefertigt. Ein Pharmakant sollte bei seinen Tätigkeiten besonders sorgfältig und genau nach Vorgabe arbeiten, da Medikamente schon bei kleinen Ungenauigkeiten ihre Wirkung verlieren können.

Mit freundlicher Unterstützung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Berufsfeld Natur/Umwelt
Ausbildungsdauer
  • 3,5 Jahre
Vergütung (Brutto/Jahr)
  • 1. Jahr: 750-850
  • 2. Jahr: 790-930
  • 3. Jahr: 850-1020
  • 4. Jahr: 890-1090
Eigenschaften für den Beruf
  • Selbständigkeit
Erforderlicher Schulabschluss Realschule

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum
Stellenangebote | Alle Jobs | Alle Orte | Alle Jobs nach Stadt